Papier verschmutzt die Umwelt

Die Papierindustrie hat eine Reihe von international anerkannten Zertifizierungssystemen, welche eine nachhaltige Waldwirtschaft garantieren. Es gibt heute etwa 30 Systeme, die wichtigsten sind jedoch das Forest Stewardship Council (FSC) und das Program of Forest Certification (PEFC).

FSC
FSC bietet globale Standards für eine Waldwirtschaft, die ein Gleichgewicht zwischen ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Aspekten herstellt. Das Wohl der Forstwirtschaft und der Ökosysteme ist genau so wichtig, wie das Anpflanzen von Bäumen bei der Sicherung der Zukunft der Wälder. FSC bietet dem Endverbraucher lückenlose Transparenz und die Möglichkeit der Nachverfolgung eines Produktes. Die sogenannte Chain-of-Custody, also die “Kette des Vertrauens”, gewährleistet den Einsatz von Materialien nach FSC-Standards in jeder Phase der Verarbeitung, bis hin zum gedruckten Endprodukt.