Ist Print nachhaltig?

Print ist nachhaltig

Die grafische Industrie bekennt sich zur Ökologie. Wo einst Unmengen an Entwicklerchemikalien und VOC-haltigen Lösemitteln unumgänglich waren, stehen heute äusserst effiziente und nachhaltige Unternehmen. Moderne, elektronische Verfahren helfen dabei, ohne diese die Umwelt belastenden Stoffe zu produzieren.

Nachhaltigkeit setzen die meisten mit einem reinen Umweltengagement gleich. Hinter nachhaltigen Produkten und Unternehmungen steht aber auch eine faire Sozialpartnerschaft. viscom pflegt seit Jahrzehnten gemeinsam mit den Gewerkschaften einen modernen, fortschrittlichen Dialog. Nur Unternehmer, die sich heute bewusst mit den Fragen der Sozialpartnerschaft auseinandersetzen, sind ganzheitlich nachhaltig.